Nein Kaspar, du bist nur ein Wort – Teil 3 von 3 from Lisa Korbel on Vimeo.

kaspar_01

 

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Dichter Rudi Korbel und der Ausdruckstänzerin Melanie Poser.

Die beiden Künstler wollten Lyrik und Tanz verbinden und fragten mich, ob ich das Ganze nicht für sie aufzeichnen könne.

Ich war der Meinung man müsse dem Ganzen noch etwas mehr geben, anstatt es nur „abzufilmen“ und so entstand die Idee für den Film.

Räumlichkeiten und Outfit wurden von mir bewusst passend zum Thema Kaspar Hauser gewählt. Die Tänzerin drückt durch ihren Tanz das Seelenleben und die Stimmung von Kaspar Hauser aus und das soll auch der Film tun.

So wirkt nicht nur der Raum teils beklemmend und doch wie eine endlose Finsternis sondern auch die Musik.  Der Zuschauer erträgt den Zustand schon fast irgendwann nicht mehr.

Genauso, wie es Kaspar Hauser wohl gegangen sein mag.

 

Länge: 11 Minuten

Genre: Kurzfilm, Ausdruckstanzvideo

Regie: Lisa Korbel

Tänzerin: Melanie Poser

Texte & Sprecher: Rudi Korbel

Kamera: Lisa Korbel, Max Grummel

Licht: Benjamin Schnitzer

Maske: Caterina Chakrabarty

Musik: Jorris Jonas

Tonpostproduktion: Maryna Falkovych

Schnitt & Farbkorrektur: Lisa Korbel

Jahr: 2015

 

kaspar_02